Betonstein-Platten: Weitläufigkeit für individuellen Stil.

Ob heimische Terrassen oder öffentliche Plätze — Platten aus Betonwerkstein schaffen Weitläufigkeit aufgrund ihrer Größe und dem geringen Fugenanteil. Geradlinig und puristisch. Klar und edel. Natürlich und naturnah. Rustikal und mediterran. Bei den vielfältigen Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung findet der individuelle Wohn- und Lebensstil das, was zu ihm passt. Aber auch auf öffentlichen, repräsentativen Plätzen kommen Betonsteinplatten gern zum Einsatz — nicht nur wegen der Optik. Heutzutage halten sie auch echten Belastungsproben stand. Aufgrund von besonderen Oberflächentechnologien haften selbst Kaugummis nur noch wenig.


Arcadia-Betonplatten für private und öffentliche FlächengestaltungBelpassoPremio Betonplatten und -pflaster für private und öffentliche FlächengestaltungConceo-Betonplatten für private und öffentliche Terrassen und PlätzePallas-Terrassenplatte für private und öffentliche Freiflächen

Typische Einsatzorte für Betonstein-Platten:

Im privaten Bereich:
Gartenanlagen, Gartenwege, Hofflächen, Terrassen, Wintergärten.

Im öffentlichen Raum:
Repräsentative Plätze, Bahnsteige, Geh- und Radwege, Verkaufsräume, Flächen in Kindergärten, Schulen, Freibädern oder in oder vor Empfangsbereichen. 

Produktübersicht: